Das MPT-Modell & ATD PA Assessment

Das MPT-Modell & ATD PA Assessment

Der Einsatz von evidenzbasierten Assessments im Bereich der Hilfsmittelversorgung kann die Effizienz der Versorgungsangebote erhöhen und die Zufriedenheit der Hilfsmittelnutzer fördern. Jedoch gibt es deutschlandweit und im deutschsprachigen Ausland bislang kein evidenzbasiertes Verfahren zur Hilfsmittelauswahl. Das in Amerika entwickelte MPT-Modell (“Matching Person and Technology Model”) und das zugehörigen ATD PA (“Assistive Technology Device Predisposition Assessment”) sind erstmals entsprechende Instrumente in deutscher Sprache, die diese Lücke in der Hilfsmittelversorgung schließen können. Inhaltlicher Überblick:

o Hilfsmittelversorgung in Deutschland
o Vorstellung des MPT-Modells
o Vorstellung des MPT-Prozesses
o Vorstellung des ATD PA
o Vorstellung der einzelnen ATD PA Formulare
o Termin : 20.10.2017 (Freitag)
o Uhrzeit: 9.00 bis 14.00 Uhr
o Dozentin: Lydia Ly Cam (Ergotherapeutin BC-NL)

Unterrichtseinheiten: 5
Fortbildungspunkte: 5
Kosten: 55,00 €
Max. Teilnehmerzahl: 12

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.